Jedes Raumschiff, das in der Lage ist, interplanetare Distanzen zu bewältigen, besitzt zwei Antriebsstutzen auf den Seiten der Hülle. Die Stutzen hängen mit dem Heisenberg-Antrieb zusammen, und generieren ein Kraftfeld, welches das Schiff in einen Quantenzustand versetzt, in dem es in der Lage ist, Lichtjahre binnen Minuten zu bewältigen.